Deutsche Grammatik von A bis Z mit Erläuterungen und Beispielen auf Deutsch und Ukrainisch. Stunden 5 – 8. Німецька граматика з початку і до найвищого рівня з поясненнями і прикладами німецькою і українською мовами. Уроки 5-8.

Stunde 5. Урок 5.

Besonderheiten bei der Konjugation
der Verben.
Особливості відмінювання дієслів.
Man muss sich merken, dass es ein paar Sachen gibt, die für alle Verben gemeinsam sind. Треба собі помітити кілька речей, які є спільними для всіх дієслів.

  1. Die Verben, deren Stamm mit s, ß, ss, z, enden, bekommen in der 2. Person Singular (du) die Personalendung – t statt – st. Дієслова, корінь яких закінчується на ес, шарфес ес, подвоєння ес або цет, в 2 особі однини (ти), отримують закінчення т, а не ст.
    sitzen сидіти, setzen класти, heißen називатися, duzen звертатися на «ти», siezen звертатися на «Ви»
    ich heiße мене звати
    du heißt тебе звати nicht heißst
    er, sie, es heißt його, її, його звати
    wir heißen нас звати
    ihr heißt вас звати
    sie, Sie heißen їх, Вас звати
  2. Die Verben, die im Infinitiv mit – eln enden, verlieren in der 1. Person Singular(ich) im Stamm – e. Дієслова, які закінчуються в неозначеній формі на елн, втрачають – е в корені в 1 особі однини.
    basteln майструвати , entwickeln розвивати
    ich bastle я майструю nicht bastele!
    du bastelst ти майструєш
    er, sie, es bastelt він, вона, воно майструє
    wir basteln ми майструємо
    ihr bastelt ви майструєте
    sie, Sie basteln вони, Ви майструєтe
  3. Verben, deren Stamm mit dm, tm, t, chn, nd endet, bekommen – e in du, er, sie, es und ihr vor der Personalendung. Дієслова, корінь яких закінчується на дм, тм, т, хн, нд отримують – е в особах: ти, він, вона, воно, ви перед особовим закінченням.
    atmen дихати, widmen присвячувати, arbeiten працювати
    ich atme я дихаю
    du atmest ти дихаєш nicht du atmst!
    er, sie, es atmet він, вона, воно дихає
    wir atmen ми дихаємо
    atmet ви дихаєте
    sie, Sie atmen вони, Ви дихаєте
    Konjugiert selbst folgende Verben! Провідміняйте самостійно наступні дієслова: sitzen, setzen, duzen, siezen, entwickeln, widmen, arbeiten.
Stunde 5. Урок 5.

Stunde 6. Урок 6.

Мodalverben. Bildung. Bedeutung. Verwendung.
Модальні дієслова. Утворення. Значення. Застосування.
Die Verwendung der Modalverben.
Застосування модальних дієслів.
Modalverben verändern den Aussagewert des Verbes, also die Aussageabsicht. Sie drücken aus, ob etwas möglich, notwendig, erlaubt, gewollt oder verlangt wird.
Модальні дієслова змінюють значущість дієслова, а саме, намір висловлення. Вони виражають те, чи щось можливим, необхідним, дозволеним, бажаним чи обов’язковим.
Die Bedeutung der Modalverben.
Значення модальних дієслів.
Verschiedene Modalverben können Verschiedenes ausdrücken. Різні модальні дієслова можуть виражати різне:
können могти, вміти – Möglichkeit, Fähigkeit можливість, здібність
müssen мусити – Gebot, Zwang пропозиція, примус
sollen бути змушений – Verpflichtung зобов’язання
dürfen мати право – Erlaubnis дозвіл
wollen хотіти – Absicht, Bereitschaft намір, готовність
mögen любити– Wunsch, Möglichkeit бажання, можливість
möchten хотіти б – höflicher Wunsch ввічливе бажання
Beispiele. Приклади:

  1. Wir können gehen. Ми можемо ходити.
  2. Wir können Deutsch sprechen. Ми вміємо говорити німецькою.
  3. Wir müssen unsere Träume realisieren. Ми повинні наші мрії здійснювати.
  4. Ich soll Medikamente einnehmen(das hat mir mein Arzt gesagt). Я змушена приймати ліки(це сказав мені мій лікар).
  5. Wir dürfen mit 18 Jahren alleine ins Ausland fahren. Ми маємо право у 18 років їхати самостійно закордон.
  6. Wir wollen Deutsch fliessend sprechen. Ми хочемо вільно розмовляти німецькою.
  7. Meine Eltern mögen Schokoladeneis. Мої батьки люблять шоколадне морозиво.
  8. Die Kinder mögen Fangen spielen. Діти люблять грати лови.
  9. Ich möchte zum Geburtstag viele Freunde einladen. Я хотіла б запросити багато друзів на день народження.
    Wir setzen das Modalverb in die jeweilige Personalform (konjugieren) und hinzu kommt meistens der Infinitiv (Grundform) eines Vollverbs. Ми ставимо модальне дієслово в потрібну форму(відмінюємо його) і додаємо в більшості випадків неозначену форму(основну форму дієслова).

mögen wird heute meist ohne Vollverb verwendet – ich mag dich любити сьогодні вживається здебільшого без основного дієслова – я люблю тебе

möchten ist eigentlich Konjunktiv II von mögen, wird heute aber im Präsens als eigenständiges Modalverb verwendet. Хотіти б є, власне кажучи, умовним способом дії від хотіти, але зараз вживається як самостійне модальне дієслово.

Merkt euch! Die Modalverben bekommen in meisten Fällen im Singular einen Vokalwechsel, oder den Stammwechsel und immer keine Personalendung in der 1. und in der. 3. Person Singular, Ausnahme: ich möchte.
Запам’ятайте! Модальні дієслова отримують у більшості випадків в однині зміну кореневої голосної або зміну всього кореня і ніколи – особових закінчень в 1 і 3 особах однини(виняток: я б хотіла).
Konjugation der Modalverben.
Відмінювання модальних дієслів.
können могти, вміти
ich kann
du kannst
er, sie, es kann
wir können
ihr könnt
sie, Sie können
müssen мусити
ich muss
du musst
er, sie, es muss
wir müssen
ihr müsst
sie, Sie müssen
sollen бути змушеним
ich soll
du sollst
er, sie, es soll
wir sollen
ihr sollt
sie, Sie sollen
dürfen мати право, могти з дозволу
ich darf
du darfst
er, sie, es darf
wir dürfen
ihr dürft
sie, Sie dürfen
wollen хотіти
ich will
du willst
er, sie, es will
wir wollen
ihr wollt
sie, Sie wollen
mögen любити
ich mag
du magst
er, sie, es mag
wir mögen
ihr mögt
sie, Sie mögen
möchten хотіти б
ich möchte
du möchtest
er, sie, es möchte
wir möchten
ihr möchtet
sie, Sie möchten
Nächstes Mal üben wir Modalverben auf Grund der meistgebrauchten und bekannten Beispiele und Situationen. Наступного разу протренуємо модальні дієслова на основі найбільш вживаних і відомих прикладів.


Stunde 6. Урок 6.

Stunde 7. Урок 7.

Können
Was kannst du gut machen?
Ich kann gut backen.
Ich kann gut kochen.
Andere Varianten:
singen,
Deutsch /Englisch sprechen,
rechnen,
malen,
basteln,
tanzen
Was kannst du nicht machen?
Ich kann nicht reiten, Schi laufen,
Schlittschuh laufen, Chinesisch sprechen.
Müssen
Was musst du machen?
Ich muss meine Hausarbeit machen.
Andere Varianten: die Wohnung aufräumen,
staubsaugen, Blumen gießen, den Fußboden fegen,
den Staub abwischen, meine Hausaufgaben machen,
zur Arbeit gehen, gesund essen, viel Flüssigkeit trinken.
Was musst du nicht machen?
Ich muss nicht etwas Unerwünschtes machen.
Andere Varianten: nicht schweigen,
nicht die Wahrheit verschleiern.
Sollen
Was sollst du machen?
Ich soll Medikamente einnehmen( so sagt der Arzt).
Ich soll meine Hausaufgaben machen (so sagt die Lehrerin)
Ich soll mein Zimmer aufräumen (so sagt mein Vater).
Ich soll nicht lügen(so steht in der Bibel)
Dürfen
Was darfst du machen?
Ich darf bis spät spazieren gehen.
Ich darf ohne Eltern ins Ausland fahren,
denn ich bin schon 18 Jahre alt.
Was darfst du nicht machen?
Ich darf hier nicht parken. Das ist verboten.
Andere Varianten: nicht rauchen(im Raum),
laut sprechen(in der Bibliothek),
Alkohol trinken(denn ich bin minderjährig).
Wollen
Was willst du machen?
Ich will Deutsch fliessend sprechen.
Andere Varianten: nach Deutschland fahren,
in Deutschland leben, studieren, arbeiten.
Was willst du nicht machen?
Ich will nicht lügen.
Andere Varianten: 12 Stunden pro Tag arbeiten,
mit dir schimpfen.
Mögen
Was magst du?
Ich mag Hamburger und Cola.
Andere Varianten: ich mag Eis, Salate,
Obst, Gemüse, Rockmusik, Detektive, Serien.
Oder: Was magst du machen?
Ich mag faulenzen, Tennis spielen,
ins Kino oder ins Theater gehen
Aber besser ist es im zweiten Fall so zu fragen und zu antworten:
Was machst du gern? Ich faulenze gern.
Ich spiele Tennis gern…
Was magst du nicht?
Ich mag nicht Kaffee.
Ich mag nicht Früchtentee, sondern Gtüntee.
Was magst du denn nicht machen?
Oder:
Was machst du nicht gern?
Ich mag nicht am Mittag schlafen
(ich schlafe am Mittag nicht gern).
Ich mag nicht viele Sachen auf einmal machen
(ich mache viele Sachen auf einmal nicht gern).
Möchten
Was möchtest du denn machen?
Ich möchte schlafen.
… Ich möchte singen, Deutsch schrittweise lernen,
malen, Sport treiben, mehr Erholung haben.
Was möchtest du nicht machen?
Ich möchte nicht bis spät in die Nacht arbeiten.
…ich möchte nicht meine Heimat verlassen,
den Krieg beobachten, unfreundliche Leute in meiner Umgebung haben, mit faulen Menschen in einem Team arbeiten.
Schreibt zu Hause eure Antworten auf 7 positive und negative Antworten mit Modalverben!
Positive Frage: Was kannst du gut machen?
Negative Frage : Was kannst du nicht gut machen?

Hausaufgabe : eigene Sätze damit bilden!

Stunde 7. Урок 7.

Stunde 8. Урок 8.
Hilfsverben. Präsens. Indikativ. Aktiv.
Verben, die man für die Bildung verschiedener Zeitformen gebraucht, sind Hilfsverben.
Sie haben aber auch eigene Bedeutungen im Präsens :
haben мати
sein бути
werden ставати
haben
ich habe
du hast
er, sie, es hat
wir haben
ihr habt
sie, Sie haben
sein
ich bin
du bist
er, sie, es ist
wir sind
ihr seid
sie, Sie sind
werden
ich werde
du wirst
er, sie, es wird
wir werden
ihr werdet
sie, Sie werden
Beispiele:
haben
Ich habe eine freundliche Familie.
Maria hat einen Bruder.
Max hat viele Freunde.
Wir haben gemeinsame Interessen.
Die Kinder haben viele Spielzeuge.
sein
Ich bin Deutschlehrerin.
Alex ist Polizist.
Er ist sehr nett.
Meine Tasche ist schwarz.
Wir sind gute Freunde.
Die Kinder sind jetzt zu Hause.
werden
Ich werde böse.
Es wird kalt.
Es wird warm.
Wir werden älter.
Jugendliche werden zu Erwachsenen.
Falsche Freunde des Übersetzers
Ukrainisch: я маю 18 років або мені 18 років.
Deutsch : Ich bin 18 Jahre alt (Wortwörtlich : Я є 18 років старий)
Ukrainisch : Собака злий.
Deutsch: Der Hund ist böse (Der Hund böse – falsch)
Ich bin Ukrainer. Я – українець.
Draußen ist es frostig. На дворі – морозяно.
Bildet eigene Sätze mit Hilfsverben!

Stunde 8. Урок 8.